Sprungziele
Inhalt

Ortskernentwicklung Wobbenbüll

Wichtige Information!

Aus Vorsorge gegen die Ausbreitung der Coronavirus Erkrankung finden bis auf weiteres keine Veranstaltungen statt.

Wir laden alle Wobbenbüller Bürgerinnen und Bürger ein, mit uns die Zukunft des Dorfes zu gestalten!

Gemeinsam mit den Bürgerinnen und Bürgern wollen wir Wobbenbüll für die Zukunft aufstellen und als eigenständigen Wohn-, Arbeits-, Sozial- und Kulturraum erhalten bzw. weiterentwickeln. Die Stärkung des Potentials des Dorfes ist ein Hauptanliegen der Gemeindevertretung. 

Um gezielt die Entwicklung der Gemeinde voranzubringen und das Dorfleben auf lange Zeit in einer qualitativ hochwertigen Form zu sichern, bedarf es eines Konzeptes mit konkreten Vorschlägen für Handlungsmaßnahmen. Dafür brauchen wir die Ideen und die Mitarbeit unserer Bürgerinnen und Bürger aller Altersgruppen. Wir als Gemeindevertretung können nur die Grundlagen schaffen, indem wir diesen Prozess in Form eines Ortsentwicklungskonzeptes (OEK) anschieben. Was im Dorf geschehen soll oder nicht, dafür brauchen wir Sie und Euch.

Wie soll die Zukunft unseres Dorfes aussehen?

Wir wollen in gemütlicher Runde in unserem Bürgerhuus allen Ideen und Wünschen einen Raum geben. Zusammen möchten wir besprechen, welche Möglichkeiten der Umsetzung es geben könnte. Beginnen werden wir mit einem Infoabend, worum es eigentlich geht und warum es sich lohnt, am Workshop-Wochenende mitzumachen. Der folgende 2-tägige Wochenend-Workshop (15./16. Mai 2020) soll genutzt werden, um erste Ideen zu finden, diese mit Inhalten zu füllen und festzuhalten. Die Ideen möchten wir dann in kleinen Gruppen weiter konkretisieren, so dass in einem Jahr ein Maßnahmenkatalog für die Gemeinde mit realisierbaren Vorschlägen vorliegt. Bei diesem Prozess werden wir von einem Beratungsteam unterstützt. 

Für die Bürgerbeteiligung gibt es bereits einige Termine, an denen wir uns über viele aktive Teilnehmerinnen und Teilnehmer freuen!

Dienstag, 21. April 2020 (abgesagt wegen Corona), 19:00 Uhr (abgesagt wegen Corona - neuer Termin wird noch bekannt gegeben): Worum geht es eigentlich und warum lohnt es sich, am Workshop Wochenende mitzumachen? Informationsabend mit Suppe und Getränken 

Freitag, 15. Mai 2020 (abgesagt wegen Corona - neuer Termin wird noch bekannt gegeben), 17-21:00 Uhr: Workshop am Abend mit Getränken

Samstag, 16. Mai 2020 (abgesagt wegen Corona - neuer Termin wird noch bekannt gegeben), 10-18:00 Uhr: Fortsetzung Workshop ganztags mit Getränken und Verpflegung

Veranstaltungsort: immer im Bürgerhuus Wobbenbüll

Wir wünschen uns eine große Beteiligung und bitten um viele Anmeldungen für den Infoabend und die Wochenend-Workshops, damit wir ausreichend Platz sowie Essen und Getränke haben. Anmeldung entweder bei telefonisch bei Bürgermeister Jürg Petersen unter 04846-6444 oder Natalie Eckelt per Mail (anklicken).

Zum Beratungsteam gehören: Energiemanufaktur Nord mit Peter Bielenberg & Energie + Klimaschutz Ingenieurberatung mit Jörg Wortmann & PROKultur Projektservice mit Anders F. Christensen und Gudrun Kromrey

Die Gemeindevertretung Wobbenbüll

nach oben zurück